Dienstag, 18. November 2014

Das Parfum - Patrick Süskind

'Das Parfum' von Patrick Süskind, ist meine Schullektüre. Wir haben sie jetzt beendet und deswegen will ich kurz meine Meinung dazu sagen! 
 
Das Buch ist schon etwas älter, dass erkennt man auch an dem Schreibstil.

Im Groben geht es einfach um einen Jungen, der eine extrem gute Nase hat und um sein Leben. Im Buch begleitet man ihn sozusagen durch sein Leben.

Meine Meinung:
Am Anfang war ich etwas skeptisch, weil mir das ganze einfach zu alt war usw. vom Schreibstil her, weil es auch einfach schwerer zu lesen war. Allerdings war die Geschichte super. Sie war richtig interessant und etwas komplett neues, dass ich so noch gar nicht gelesen habe. In dem Buch werden Düfte und Gerüche auch total gut beschrieben, so dass man es sich richtig vorstellen kann.

Alles in einem, hat mir das Buch trotz des Schreibstils sehr gut gefallen! :) 

Kommentare:

  1. Hallo Lena! :)
    Ich habe ein paar Tipps für dich, die bei Rezis ganz praktisch sind:
    1.) Schaffe dir ein Bewertungssystem an (vergib Noten/ Punkte / Sterne) so kannst du die Rezis irgendwie einordnen.
    2.) Überlege dir Kriterien! Ich verwende zum Beispiel immer Schreibstil, Story, Charaktere, Humor, etc... So kannst du alles bewerten
    3.) Geh ruhig ein wenig mehr in die Tiefe! (Rezensionen sind richtig gut, wenn sie lang und ausführlich sind- aber achtung! NICHT SPOILERN!) ;)
    4.) Mach am Besten ein paar Angaben zum Buch (Verlag, Seitenanzahl, Erschinungsjahr, etc.)

    Ich hoffe du nimmst mir den Kommentar nicht übel, es sind nur Verbesserungsvorschläge:)
    Viele liebe Grüße Lara
    http://derkleinebuecherwurm.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Neeeein natürlich nicht, hatte das in Zukunft auch vor, nur leider felhlt die Zeit immer ein bisschen :/ aber bin zurzeit schon am überlegen ! Trotzdem danke :) Liebe Grüße zurück ❤️

      Löschen